Artikelformat

Note to self: Schluss mit den Superlativen

… aber diesen einen noch: das ganz gewiss beste Mohneis gibt es bei der Eismieze. Vermutlich basiert es auf jener gesüßten Mohmasse, die man zum Backen verwendet. Das ist nur eine Vermutung, die in regelmäßigen Stichproben zu verifizieren sein wird. Miau!

image

1 Kommentar

  1. Pingback: Eaten with our pretty mouths | Küchenperlen

Kommentare sind geschlossen.